Polyneuropathie

Ursächlich ausgerichtete Behandlungen

Wenn Risikofaktoren oder bekannte Ursachen für eine PNP bestehen, müssen diese vorrangig behandelt werden:

  • Ausleitung/Elimination der Gifte (z. B. Schwermetalle) bei toxischer PNP bzw. Vermeiden der schädigenden Substanzen (z. B. Alkohol)
  • Absetzen nervenschädigender Medikamente
  • Vitamin-Infusionen bei Mangelzuständen
  • Gute Einstellung eines Diabetes mellitus